Willkommen

Die ruhige rauchfreie Ferienwohnung (53 qm) mit Seeblick für 2 Personen wurde von uns komplett mit Eichendielenfußboden und neuen Sanitäranlagen sowie hochwertigen Möbeln, Bildern und Gebrauchsgegenständen ausgestattet: alles modern und sehr komfortabel. Musikfreunde erwartet eine gute HiFi-Anlage und umfangreiche CD-Sammlung. Zahlreiche Bildbände und interessante Literatur laden zum Blättern und Lesen ein. Ein HDTV-Flachbildschirm garantiert ein gutes Fernsehbild. Die Fenster aller Zimmer, selbst das des Badezimmers, zeigen zur Ostsee. Besonders schön ist der Blick auf die Ostsee von der kleinen Dachterrasse; bei guter Sicht kann man sogar die Fehmarn-Brücke sehen. Und unsere Gäste schwärmen von den Sonnenuntergängen, die sie während ihres Urlaubes - entspannt auf der Dachterrasse oder im Wohnesszimmer sitzend - erlebt haben. Wer Ruhe sucht, die Ostsee und die Natur liebt sowie mehr als nur eine schöne Unterkunft sucht, wird sich in dieser großzügigen Wohnung sicher wohlfühlen - auch wenn es draußen einmal regnerisch oder stürmisch sein sollte.   Das 'Landhaus Ostseeblick' befindet sich inmitten eines ehemaligen Gutsparks; zum naturbelassenen Strand (kurtaxfrei) sind es ca. 800 Meter. Im parkartigen Gelände vor dem Landhaus steht ein mindestens 170 Jahre alter Gingko-Baum. Das Naturschutzgebiet „Riedensee“ liegt quasi „vor der Tür“; gut ausgebaute Radwege führen in die Ostseebäder Kühlungsborn und Rerik; Europäischer Radwander- und der Ostseeküstenradweg laden zu längeren Touren ein. Zum Bastorfer Leuchtturm "Buk" - dem höchst gelegenen Leuchtfeuer an deutschen Küstengewässern - mit toller Aussicht, schönem Cafe (ausgezeichnete Kuchen und Torten!!) und Restaurant führt ein Spazierweg. Der "Buk" ist seit 1878 in Betrieb und kann täglich von 11 bis 16:00 Uhr (im Sommer bis 17:00 Uhr) besichtigt werden. Der Leuchtturm ist zwar nur 20,8 Meter hoch, liegt aber 78 Meter über dem Meeresspiegel, wodurch sich eine Feuerhöhe von ca. 95 Metern - eine grandiose Aussicht inbegriffen - ergibt. Ein gepflegter Hofladen mit Cafe und Restaurant befindet sich im historischen Gutshof des Ortes Bastorf, den Sie auf dem Weg nach Kägsdorf passieren. Kägsdorf gehört zur Gemeinde Bastorf.   Die ruhige und landschaftlich reizvolle Lage des kleinen Ortes Kägsdorf wird nicht nur Naturfreunde erfreuen. Ein Abstecher nach Rerik mit seinem hübschen Hafen (Haffseite) und seiner romantischen Steilküste (Seeseite) oder nach Kühlungsborn mit seiner Bäderarchitektur der Jahrhundertwende mag einen Urlaub in Kägsdorf noch bereichern. Beide Seebäder lassen sich bequem mit dem Auto oder dem Fahrrad, aber auch strandwandernd erreichen. Das nahe gelegenen Kühlungsborn bietet Ihnen die Atmosphäre eines Seebades: mit allem, was dazu gehört. Wenn Sie genug davon haben, können Sie sich wieder ins beschauliche Kägsdorf zurückziehen. Im Familienbad Rerik empfiehlt sich ein Gang auf die Seebrücke. Die Halbinsel Wustrow trennt das Haff auf natürliche Weise von der Ostsee. Über deren wechselvolle Geschichte informiert ein in der Wohnung liegendes Buch.   Weitere attraktive Ausflugsziele sind das Seebad Heiligendamm und die Klosterstadt Bad Doberan mit ihrem berühmten Doberaner Münster sowie die Hansestädte Rostock und Wismar oder auch die Landeshauptstadt und alte Residenzstadt Schwerin. Zwischen Bad Doberan und Kühlungsborn-West verkehrt die Schmalspurbahn 'Molli'. Auch ein Ausflug ins nahe gelegene Ostseebad Warnemünde mit seinem berühmten Leuchtturm mit "Teepott" und den schönen Kapitänshäusern an der Flaniermeile Am Alten Strom ist anzuraten. Unbedingt zu empfehlen ist auch der Besuch der mittelalterlichen Hansestadt Wismar, deren großartige Backsteinkirchen Sie schon von Ferne sehen können. - Mit etwas Glück können im Frühjahr und Herbst auf den umliegenden Feldern von Kägsdorf Kraniche beobachtet werden; Scharen von Wildgänsen, Schwänen und kleinen Seevögeln sind immer zu sehen; Rotwild wagt sich nicht nur im Winter oft bis in´s Parkgelände des Landhauses Ostseeblick. Im Naturpark Riedensee, der sich in Sichtweite des Landhauses befindet, brütet der vom Aussterben bedrohte Regenpfeifer.   Fotos zur Ferienwohnung, zu Kägsdorf und seiner Umgebung sowie zu den Ausflugszielen rund um Kägsdorf finden Sie unter dem Button "Impressionen". Weitere Bilder zur Umgebung finden Sie auch auf meiner Seite www.fotosphaeren.de.